Maßgeschneiderte Programme isyde Informationstechnik informiert auf der CeBIT 2011

Balge/Hannover. Die isyde Informationstechnik GmbH aus Balge bei Nienburg/Weser ist auf der diesjährigen CeBIT vom 1. bis zum 5. März vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand Niedersachsen (A36) in der Halle 6 stellen die IT-Experten ihr gesamtes Produktportfolio und alle Dienstleistungen vor. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Datenverwaltungsprogramm (SUN.) Arbeitshilfen, das sich durch seinen einfachen, systematischen Aufbau und die höchst benutzerfreundliche Bedienung im Büroalltag auszeichnet. Insbesondere Behörden und Verwaltungen ermöglicht (SUN.) Arbeitshilfen ein effizienteres Arbeiten in allen Bereichen der digitalen Organisation. Doch das Angebotsspektrum von isyde Informationstechnik ist weitaus vielfältiger.

Individuelle Software

Als Microsoft Gold Partner entwickelt das Unternehmen individuelle Software nicht nur für Unternehmen aus allen Branchen, sondern auch für Institutionen aller Verwaltungsebenen. Die Produktivitätssteigerung sowie das „Zeit und Geld sparen“ stehen bei der professionellen Entwicklung von zuverlässigen Programmen und Systemen absolut im Vordergrund. Auf der CeBIT 2011 möchten die Profis von isyde die Entwicklungsprozesse von Individualsoftware in Anpassung an Standardsoftwarelösungen vorstellen. „Die Besucherinnen und Besucher können sich auf dem isyde-Stand A36 in Halle 6 ein Bild von unserem umfangreichen Angebotsspektrum und den vielseitigen Dienstleistungen rund um das Erstellen maßgeschneiderter Software machen. Wir freuen uns auf informative, anregende Gespräche", unterstreicht isyde-Mitarbeiter Thorben Dierking. Zu den Referenzen der isyde Informationstechnik GmbH gehören das Bundesinnenministerium, das Bundeskanzleramt, die Freie und Hansestadt Hamburg, die Bundesnetzagentur, die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen sowie das Bundesverteidigungsministerium. Weitere ausführliche Informationen sind auf der Internetseite www.isyde.de erhältlich.

21.2.2011