AVS - Versionshinweise

» Zurück zur Produktseite

Die folgende Tabelle enthält die AVS Versionshinweise seit 2011.

Version

Beschreibung

Auftraggeber

2017.11 Anfragesystem
Automatisches Löschen erledigter Anfragen
BMI
2017.10 Auftragsblatt
Überarbeitung des Auftragsblatts
Erweiterung um Sprachpaare
Optimierung der Darstellung
BMI
Filtereinstellungen
Speichern der Filtereinstellungen aktivierter und deaktivierter Filter
2017.9 Archivierungsfunktion
Konfigurierbarkeit der Archivierungsfunktion.
BMI
Auswertungsbaukasten
Zusätzliche Auswertungsmöglichkeiten
Wiederanlauffunktion
Optimierung der Wiederanlauffunktion
2016.2 Auswertungsbaukasten
Definition und Implementierung einer Meta-Sprache für die Definition von Auswertungen sowie Implementierung eines Moduls zur Verwaltung benutzerdefinierter Auswertungen.
BFJ
2016.1 Aktualisierung der technischen Plattformenen
Unterstützung von Java 8, JBoss Wildfly 10 und MS SQL 2014
BMI
Weiterentwicklung der LDAP-Schnittstelle
Nutzung des Active Directoy als Quelle für E-Mail-Kontakte
Wiederanlauffunktion des AVS-Clients
Automatisierter Neuaufbau der Verbindung des Clients zur Mittelschicht bei Verbindungsunterbrechung (Tele-Arbeitsplätze)
Erweiterung der Suche
Optmierung der Suchdialoge, Beliebige Kombination von und/oder-Operatoren
Freies Suchfeld
Freies Suchtextattribut, das in allen textbasierten Auftrags-Metadatenfeldern sucht, Bereitstellung des freien Suchtextes im Filter- und im Suchkontext
Volltextsuche
Volltext-Suche über alle in AVS gespeicherten Dokumente (Voraussetzung: MS SQL Server 2012/2014)
Import/Export von Dolmetscher/Übersetzerdaten als vCard
Export von Dolmetscher/Übersetzer-Daten im vCard-Format gem. RFC 6350. Dieses Format kann in alle gängigen E-Mail-Clients importiert werden.
Sprachgruppen
Möglichkeit zur Gruppierung von Sprachen zu Sprachgruppen
Anpassung der Benutzerschnittstelle
Implementierung einer Benutzer-spezifischen Adaptionsmöglichkeit der Navigationsleiste
Beliebig viele Aktenzeichen
Zuordnung beliebig vieler Aktenzeichen zu einem Auftrag
Sammelaufträge
Einführung von Sammelaufträgen zur Zusammenfassung von Kleinstaufträgen
2015.5Dublettenbereinigung von Dolmetschern/Übersetzern
Implementierung einer Funktion, mit der Dolmetscher-/Übersetzer-Datensätze zusammengefaßt werden können. Dabei werden die Periphärdaten (E-Mail, Telefon) der zusammenzuführenden Dolmetscher/Übersetzer kombiniert und die Aufträge entsprechend zusammengeführt.
BMG
2015.4Revision des Auswertungsmoduls
Umstellung des Auswertungsmoduls auf JasperReports, wodurch eine höhere Flexibilität bei der Definition neuer Auswertungen erreicht wurde. Implementierung zahlreicher neuer Auswertungen zur Ermittlung diverser Kennzahlen
BMJV
2015.3F05-Generierung
Automatisierung der F05-Generierung - aus der Anwendung kann nun ein vollständig befülltes F05-Formular erzeugt werden.
BMG
Flexibilisierung der Auftragsnummernsyntax
Der synatktische Aufbau der Auftragsnummern kann in jedem Haus individuell festgelegt werden.
Organisatorische Tätigkeiten
Abbildung rein organisatorischer Tätigkeiten (ohne Dolmetsch-/Übersetzungsaufgaben) im Auftragskontext; für solche Verwaltungstätigkeiten muss im Auftragskontext kein Sprachpaar mehr angegeben werden
2015.2Freie Textfelder
Erweiterung der Anwendung um frei definierbare Textfelder für die Datenobjekte Auftrag, Einzelauftrag, Übersetzer, Benutzer und Mandant
BMJV
Automatische Selektion
Optimierung der Benutzerführung: Automatische Selektion bei Pflichtfeldern mit nur einer Auswahlmöglichkeit
Freie Bezeichnungen
Zur Abbildung unterschiedlicher Begriffswelten können die Bezeichnungen von Eingabefeldern und Spaltenüberschriften durch die Anwender gepflegt werden.
2015.1Tagessatzauswertung
Implementierung einer Tagessatzauswertung für Dolmetschaufträge
BMVI
2014.1Projektverwaltung
Implementierung einer Projektverwaltung zur themenbezogenen Zusammenfassung von Aufträgen mit projektbezogener Benutzerautorisierung
BMWi
SharePoint-Schnittstelle II
Erweiterung der AVS/SharePoint-Schnittstelle um E-Mail-Benachrichtigungen und Optimierung der Benutzerführung auf SharePoint-Seite
2013.1SharePoint-Schnittstelle I
Implementierung einer AVS/SharePoint-Schnittstelle für Dolmetsch-/Übersetzungsanfragen, so dass Dolmetsch-/Übersetzungsanfragen standardisiert an den Sprachendienst übermittelt und ohne manuelle Erfassung als Auftrag in AVS übernommen werden können.
BMWi
2012.2 Erweiterung auf Oracle
Technologische Umstellung der Anwendung auf Hibernate als OR-Mapper, so dass unterschiedlicher Datenbanksysteme bedient werden können.
BMVBS
2012.1 Aufbewahrungsfrist
Implementierung einer (optionalen) Löschfunktion für Aufträge, die die Aufbewahrungsfrist überschritten haben, inklusive Löschung der Dolmetscher/Übersetzer, die als inaktiv gekennzeichnet sind und keinem Auftrag mehr zugeordnet sind!
BMWi
2011.1 Dolmetscher/Übersetzer-Bearbeitungsdialog
Implementierung einer Ad-Hoc-Bearbeitungsfunktion für Dolmetscher/Übersetzer
BMI
Umstellung auf Einzelauftragslisten
Ein Dolmetsch-/Übersetzungsauftrag kann nun aus beliebig vielen Einzelaufträgen mit unterschiedlichen Dolmetschern/Übersetzern, Tätigkeiten und/oder Sprachpaaren bestehen.

 » Zurück zur Produktseite